Sie sind hier: Startseite » Therapieangebote » Frauenheilkunde

Frauenheilkunde

Gesundheitsvorsorge

Vorbeugen von Erkrankungen durch gesunde Lebensführung. Frühzeitiges Erkennen von Krankheitsentwicklung und deren Behandlung

Unterstützung bei diesen und anderen Erkrankungen

  • Beschwerden rund um die Menstruation
  • Zyklusregulierung, hormonelle Störungen, Wechseljahre
  • Fruchtbarkeitsförderung
  • Blasen- und Vaginalinfekte
  • Myome, Endometriose
  • Brustgesundheit
  • Zellveränderungen am Muttermund
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Haarausfall
  • Adipositas

Erkrankungen des Harnapparates:

Harnwegsinfekte

Befindlichkeitsstörungen:

Erschöpfungszustände, Burn-Out Syndrom, depressive Verstimmung

Neurologische Erkrankungen:

Migräne, Spannungskopfschmerz und Neuralgien